Über den Coburger Literaturkreis

Autoren-Lesungen, Vorträge, Podiumsdiskussionen  - unser Veranstaltungsprogramm ist vielfältig und reicht bis hin zu Chansonabenden und szenischen Collagen. In unserer Chronik finden Sie eine kurze Zusammenfassung, wer bei uns schon gelesen hat und mit welchen Themen wir uns bei unseren Vorträgen und Diskussionen beschäftigt haben.

Vom Coburger Literaturkreis bzw. seinem Mitbegründer und Ehrenvorsitzenden Oskar Ohler ging auch die Initialzündung für "Coburg liest!" aus, die Coburger Literaturtage, die im April 2016 bereits zum dreizehnten Mal als Gemeinschaftsunternehmen von Literaturkreis, VHS Coburg, Buchhandlung Riemann und dem Landestheater Coburg über die Bühne gingen und inzwischen ein echtes Markenzeichen sind.

 

Die Konstante in unserem Vereinsleben sind unsere monatlichen Treffen: die "Literarischen Tafelrunden". Mitglieder stellen in Referaten Neuerscheinungen vor, gemeinsam erarbeiten wir Autorenporträts, und nach den Sommerferien tauschen wir uns in "Literarischen Tauchfahrten und Höhenflügen" über unsere Urlaubslektüren aus. Auch allgemeine Themen - zum Beispiel "Was ist Literatur?" - erörtern wir. Wichtig ist: Wir sind keine Expertenrunde, jeder liest anders, und was dem einen gefällt, muss noch lange nicht die Zustimmung des anderen finden. Aber durch unsere Diskussionen weitet sich für jeden von uns die Welt.  

Zu den Höhepunkten in unserem Vereinsleben zählen schließlich unsere "Literarischen Sommerausflüge". Wir gehen dabei den Spuren von Goethe und Schiller in Weimar, Jena oder Rudolstadt ebenso nach wie denen von Jean Paul in Wunsiedel oder von E. T. A. Hoffmann in Bamberg.

Doch wir beschränken uns nicht auf die Vergangenheit: Ende August fahren wir regelmäßig zum Erlanger Poetenfest und informieren uns über aktuelle Neuerscheinungen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns doch. Oder kommen einfach zu unserer nächsten "Literarischen Tafelrunde" - Gäste sind uns immer herzlich willkommen.

 

Wir freuen uns auf Sie.

Hier finden Sie uns

Coburger Literaturkreis e. V.

c/o Alois Schnitzer

Hahnweg 7
96450 Coburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 9561 234931

(Alois Schnitzer, 1. Vorsitzender)

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Coburger Literaturkreis